Aktuelles aus dem Verein

Matthias Mende referiert die Quellenlage zu Dürers Liebesleben

     Download    

10. Oktober 2011 | Mit Matthias Mende konnte Queer Culture Nürnberg e.V. einen herausragenden Experten für diesen ganz besonderen Vorgeschmack auf das Dürerjahr 2012 gewinnen. Der frühere Leiter der Graphischen Sammlung der Stadt Nürnberg und stellvertretende Direktor der Stadtgeschichtlichen Museen Nürnberg, der eigentlich keine öffentlichen Auftritte mehr sucht, wird am 21. November ab 19:30 Uhr im Fabersaal das Liebesleben des Nürnberger Künstlers schlechthin ergründen und einem breiten Publikum vorstellen. Weiterlesen

Queere Filmklassiker: Die ersten Jahre im Kampf gegen AIDS

     Download    

03. Oktober 2011 | Gemeinsam mit Casa e.V. und der AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V. bringt Queer Culture Nürnberg e.V. zwei hochdekorierte Filmklassiker auf die Leinwand: den Dokumentarfilm COMMON THREADS und LONGTIME COMPANION, den ersten Kinofilm, der sich mit der AIDS-Epidemie und ihren Auswirkungen auf die Menschen in New York auseinandersetzte. Beide Filme werden nach einem einleitenden Vortrag am 13. November ab 18 Uhr im Casablanca Filmkunsttheater vorgeführt. Weiterlesen

"Before Stonewall" lockt die Nürnberger zum CSD ins Kino

     Download    

08. August 2011 | Nach Jahren gab es wieder eine Kinovorführung am Nürnberger CSD: Zusammen mit dem Filmhaus im KunstKulturQuartier Nürnberg zeigte der gemeinnützige Verein Queer Culture Nürnberg e.V. am gestrigen Sonntag die preisgekrönte Dokumentation "Before Stonewall". Der Förderverein "Christopher-Street-Day" Nürnberg e.V. hatte gemeinsam mit vielen Kooperationspartnern ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für das Festwochenende zusammengestellt - das Kino war jedoch ebenso wie die zahlreichen zuvor stattfindenen Angebote gut gefüllt. Weiterlesen

Queere Culture Nürnberg e.V. zeigt Flagge beim CSD 2011

     Download    

06. August 2011 | Einheitlich im weißen Vereins-Shirt mit der Regenbogenflagge verteilte das Team von Queer Culture Nürnberg e.V. während des CSD zahlreiche Flyer zu ihrer Filmvorführung "Before Stonewall" am morgigen Sonntag - und eine neue Informationsbroschüre, in der der Verein seinen Ansatz der Förderung queerer Kultur erläutert. Sie stellten so ihr Ziel, ein für jeden offenes Forum des gemeinsamen Erfahrungsaustausches zu schaffen, der breiten Öffentlichkeit vor und zeigten den vielen Passanten, die die Demonstration wie jedes Jahr bestaunten, dass Kultur für die queere Szene eine herausragende Rolle spielt. Weiterlesen

Queere Culture Nürnberg e.V. beteiligt sich am CSD 2011

     Download    

07. Juni 2011 | Mit der Dokumentation "Before Stonewall" bereichert der gemeinnützige Verein Queer Culture Nürnberg e.V. das Programm des Nürnberger CSD mit einer Filmvorführung. Die Kooperation mit dem Filmhaus im KunstKulturQuartier Nürnberg ist die letzte einer Reihe von Veranstaltungen, die verschiedene Organisationen rund um die schillernde Parade und das große Straßenfest auf dem Jakobsmarkt veranstalten, und der perfekte Ausklang eines langen und unterhaltsamen Wochenendes. Weiterlesen

Queere Filmwochen übertreffen alle Erwartungen

     Download    

30. Mai 2011 | Vier Mal volles Haus – damit hatten nicht einmal die Veranstalter der Queeren Filmwochen gerechnet. An vier Sonntagen zeigte Queer Culture Nürnberg e.V. im DVD-Kino des Cinecitta’ die Filme „Patrik 1.5“, "Prayers for Bobby“, "La Surprise" und "Sascha" – alle Vorstellungen waren restlos ausverkauft und die Reaktionen der Zuschauer durchweg positiv. Weiterlesen

Queere Filmwochen beginnen mit ausverkaufter Vorstellung

     Download    

06. Mai 2011 | Gestern hat der gemeinnützige Verein Queer Culture Nürnberg e.V. mit der Vorführung der schwedischen Komödie "Patrik 1.5" die Queeren Filmwochen 2011 eröffnet. Trotz des guten Wetters war die Vorstellung bis auf den letzten Platz ausverkauft. Weiterlesen

Das Programm der Queeren Filmwochen steht

     Download    

05. Februar 2011 | Genau drei Monate vor deren Beginn hat Queer Culture Nürnberg e.V. das Film- und Vortragsprogramm der Queeren Filmwochen veröffentlicht. Vom 8. bis zum 29. Mai 2011 wird jeden Sonntag um 19:30 Uhr ein Film im DVD-Kino des Cinecitta’ gezeigt. Die Mitglieder von Queer Culture Nürnberg haben gemeinsam mit vielen Interessierten vier Filme ausgewählt: "Patrik 1.5", "Prayers for Bobby", "La Surprise" und "Sascha" - bewegend, kontrovers, preisgekrönt und unterhaltsam. Jeder Film wird außerdem durch einen kurzen, einführenden Vortrag und eine abschließende Diskussion eingerahmt. Weiterlesen



Zurück nach oben Zurück zur vorherigen Seite

-